Von Thales bis Steiner

13,80  (inkl. 7% MwSt.) *

Geplante Lieferung: 01.05.2019 bei Zahlungseingang bis 25.04.2019. (Bei einem Versand außerhalb Deutschlands sowie an Feiertagen verzögert sich der Lieferungstermin entsprechend.)

Artikelnummer: 126
ISBN: 978-3-88069-126-1
Seitenzahl: 168
Ausstattung: Softcover
Höhe: 23 cm
Breite: 15,5 cm
Kategorie: , .
Tags: , , , , , , , , , .

Dies ist eine lebendig geschriebene Geschichte des Denkens.
Ein Kleinod auf dem Felde der Darstellung philosophischen Denkens der Menschheit.
Diese Schrift wird ergänzt durch den Aufsatz über das Wesen des Ich.

Aus dem Inhaltsverzeichnis:
Das vorphilosophische Weltanschauungsleben
Die Geburt der Philosophie aus dem anschauenden Denken
Die religiösen Weltanschauungen des Hellenismus
Das sich selbst prüfende Gedankenleben des Mittelalters
Die Wiedergeburt der Philosophie aus dem Willen der Neuzeit
Der Übergang der Philosophie in ein höheres Geistesleben
Das Ich. Die Verkennung und die Rechtfertigung seines Wesens